born to be wild

es gibt wieder ein paar fotos von einem shooting. 

das ist doreen mit ihrer harley.

ich hatte bisher nicht oft die möglichkeicht, solche fotos zu schießen. es hat so unglaublich viel spaß gemacht. die zeit verging wie im flug. da wir uns inzwischen gut kennen, waren wir ein gutes team und haben furchtbar viel gelacht. 

ich hoffe, euch gefallen die fotos so gut wie mir. 

17 Gedanken zu “born to be wild

  1. Geniale Aufnahmen und es ist Dir richtig gut gelungen die Stimmung einzufangen, welche zwischen Dir und Doreen herrschte. Da sieht nichts gestellt aus, alles wirkt natürlich und entspannt!

    Gefällt 1 Person

  2. Finde die Bilder klasse – vor allem, denke ich, gefallen sie Doreen! Man sieht, dass ihr beide Spaß hattet und ihr habt ja Wahnsinns-Glück mit dem Licht gehabt! Macht Lust auf Porträts deine kleine Serie:-)! Ich bin am Sonntag auf einem Geburtstag und das erste Mal offiziell für ein Familien- und Kinder-„Shooting“ gefragt worden, die Fotos sollen auch ein Geschenk für die Oma der Familie werden… freu mich schon total drauf, wenn ich auch was Bammel hab, dass die Ergebnisse genügen… Aber erst mal will ich vor allem auf den Spaß achten, so wie ihr zwei hier wohl auch (naja, und di eErgebnisse können sich ja auch sehen lassen!)… Torte, Salate, Würstchen, Kaffee, Kekse kann dann alles links liegen bleiben;-)…

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s