mädchenabend

bei unserem treffen sind nicht nur motorradbilder entstanden. ich habe portraits geübt.

das ganze shooting habe ich mit meiner neuen festbrennweite gemacht. das macht unheimlich viel spaß. ich habe kein anderes objektiv gebraucht.

meine ersten portraits sind mir sehr lieb und auch sehr lehrreich. 

ich danke dir sehr, liebe doreen, für deine geduld, dein vertrauen und deine unglaublich coole, liebevolle art. schön, dass es dich gibt. 

born to be wild

es gibt wieder ein paar fotos von einem shooting. 

das ist doreen mit ihrer harley.

ich hatte bisher nicht oft die möglichkeicht, solche fotos zu schießen. es hat so unglaublich viel spaß gemacht. die zeit verging wie im flug. da wir uns inzwischen gut kennen, waren wir ein gutes team und haben furchtbar viel gelacht. 

ich hoffe, euch gefallen die fotos so gut wie mir.