zeit der liebe

mitte juni durfte ich wieder eine traumhochzeit begleiten. davon darf ich euch heute einige bilder zeigen.

zwei junge menschen, die sich lieben und nun getraut haben.

sie wollten ein paar klassische hochzeitsfotos und dann aber auch was witziges, ungezwungenes.

und dann kam der bräutigam mit dem mini (der nicht das brautauto war) und fragte, ob wir damit nicht auch noch ein paar bilder machen können.

ich war ganz verliebt in dieses auto und musste aufpassen, dass ich nicht eine ganze serie nur vom auto mache.

wir hatten wirklich viel spaß und ich war sehr beeindruckt davon, dass der bräutigam wirklich jeden ‚mist‘ mitgemacht hat. soviel geduld hat nicht jeder.

ich wünsche euch beiden auch hier nochmal alles glück der welt. ihr seid ein tolles paar und da der storch eure hochzeit begleitet hat, wird eure kleine familie sich bestimmt bald vergrößern.

nochmal DANKE! für euer vertrauen und dass ich die fotos machen durfte.

 

Advertisements

frühlingsspaziergang

ich freue mich so sehr, dass es endlich mal geklappt hat. schootingzeit. die bilder geben mir recht. diese frau hat ein außergewöhnliches strahlen. 


ich danke dir von herzen für dein vertrauen und für diese intensive, bereichernde zeit mit dir. 💓

liebe reicht

wenn man die trauung von freunden fotografieren darf, dann ist das eine doppelt große herausforderung und eine großee ehre. 

klar, dass die bilder gut werden sollen. den anspruch habe ich immer. aber dann stehe ich da vorn, hinter der zauberhaften standesbeamtin. 

ich höre ihre berührenden worte und zack – laufen die freudentränen über mein gesicht. es ist so berührend.  

nicht nur bei mir laufen die freudentränen, bloß gut. 

und dann haben wir ein so wunderschönes shooting, dass ich euch bestimmt noch einiges davon zeigen werde.

für heute möchte ich erst einmal danke sagen. dafür, dass ich es war, die dabei sein durfte, dass ihr mir bedingungslos vertraut habt und vor allem für diese berührenden bilder.