die mützenfalterin in meinem garten

da ist vor zeiten eine freundschaft gepflanzt wurden. vielleicht erinnert sich jemand. es war, als kannten wir uns schon immer.

elke, die mützenfalterin, hat mich wieder besucht. soso war in unseren worten, gedanken und gefühlen ganz nah mit dabei.

so entstanden zwischen nährenden gesprächen, ganz viel lachen und vertrautheit einige fotos. (in wirklichkeit sind es so viele, dass ich mich nicht entscheiden kann, welche ich euch zeige)

elke ist nicht nur eine feinsinnige, gefühlvolle und starke frau, sie ist auch ein unglaublich tolles model. 

danke liebe elke

für dein vertrauen, für rilke auf der frühlingswiese, für wut und traurigkeit, für deinen einsatz hinter der kamera und vor allem für dein lachen! 

vorfreude

nino und madlen sind schon lange ein paar. nun werden sie heiraten.

die zwei haben mich gebeten, bei ihrer hochzeit zu fotografieren. nun haben wir uns getroffen, um die details zu besprechen. 

und dabei haben wir einfach schon ein paar fotos gemacht. ich habe die zwei so in mein herz geschlossen. sie sind so liebevoll und herzlich und so natürlich.

ich freue mich riesig auf ihren großen tag. und hier gibt es dann mehr von den beiden.

inneres leuchten

seit zehn jahren habe ich diese schachbrettblume in meinem garten und in jedem frühjahr blüht sie schöner und üppiger. meine mum hat sie mir geschenkt, kurz bevor sie starb. sie erinnert mich ein weiteres mal ans werden und vergehn, der gang allen lebens. 

kommt alle gut ins wochenende

ein frühlingstag an der elbe

ein shooting wie es besser nicht sein kann

zwei frauen, die sich auf anhieb verstehen, vertraut sind. das fotografieren wird zur nebensache. gute gespräche füllen die zeit und den raum.

das wetter ist für anfang april ungewöhnlich warm. wir bewegen uns am wasser, unser beider element, wie wir schnell feststellen. wir kriechen durch gestrüpp und lachen uns schlapp, vergessen die zeit.

wir schmieden pläne gleich für das nächste shooting, denn wir haben uns noch viel zu erzählen. 

liebe susanne, es war mir eine große ehre. ich danke dir sehr für dein vertrauen. du bist ein tolles model und hast es mir sehr leicht gemacht. ich freue mich riesig aufs nächste mal. 

ich hoffe, euch gefallen die bilder, so sehr wie mir.

mädchenabend

bei unserem treffen sind nicht nur motorradbilder entstanden. ich habe portraits geübt.

das ganze shooting habe ich mit meiner neuen festbrennweite gemacht. das macht unheimlich viel spaß. ich habe kein anderes objektiv gebraucht.

meine ersten portraits sind mir sehr lieb und auch sehr lehrreich. 

ich danke dir sehr, liebe doreen, für deine geduld, dein vertrauen und deine unglaublich coole, liebevolle art. schön, dass es dich gibt. 

born to be wild

es gibt wieder ein paar fotos von einem shooting. 

das ist doreen mit ihrer harley.

ich hatte bisher nicht oft die möglichkeicht, solche fotos zu schießen. es hat so unglaublich viel spaß gemacht. die zeit verging wie im flug. da wir uns inzwischen gut kennen, waren wir ein gutes team und haben furchtbar viel gelacht. 

ich hoffe, euch gefallen die fotos so gut wie mir.