es läuft

teil eins hier – unterwegs in portugal
teil zwei hier – unterwegs an portugals küste

 

ich habe geschlafen wie ein baby, in einem tollen hotel mit guten betten. vermutlich hätte ich aber in dieser nacht überall so geschlafen.
nach einem wirklich guten frühstück stellen wir nach den ersten kilometern wieder auf den beinen fest, dass das gehen leichter fällt als gestern.
alles habe ich erwartet.
das nicht.

das wetter ist wie gemacht für uns. nicht zu heiß und immer ein guter wind. so laufen wir durch kleine fischerdörfer, durch ein vogelschutzgebiet über brücken und durch waldstücke. jeden tag um die 20 kilometer. portugals küste ist einfach wunderschön. wir schlafen in hotels oder pensionen, immer gut und immer mit meerblick.

wir machen pause, wenn wir an besonders schönen orten sind. die füße ins kühle wasser zu halten, ist wie himbeereis mir sahne. und wenn wir hungrig sind, findet sich immer eine möglichkeit richtig guten, frischen fisch zu essen.

uns begegnen menschen, die irgendwie immer gut gelaunt sind, warmherzig, die uns ihre geschichten erzählen, die uns weiter helfen.
in der pension gibt es zu dem selbstgebackenen kuchen und dem liebevoll gemachten frühstück ein *bom camino* und eine herzliche umarmung mit auf den weg.

beim laufen fallen wir aus der zeit. wir geben uns dem moment hin und werden leicht.
würde ich jetzt die arme ausbreiten, ich könnte fliegen. ich bin frei.

teil 4 hier – was bleibt

Werbeanzeigen

24 Gedanken zu “es läuft

  1. Die Männer sind wirklich klasse und zeigen ein fast schon typisches Bild für den Süden… Was mir auch sofort auffällt und mich begeistert ist der blaue Himmel… Der stich so toll raus und bildet auf jeden Foto einen tollen Kontrast! Wunderbar!

    Liken

    1. ja, das stimmt. manchmal war es schon fast zuuu kitschig. *lach* dieses sw bild ist auch eines meiner lieblingsbilder von diesem urlaub. die situation dort war einfach herrlich. vermutlich finden sie einen platz in unserem wohnzimmer. lieben gruß an dich

      Gefällt 1 Person

  2. auch Teil 3 erfüllt meine Erwartungen. Das s/w Foto ist der Hit. Ich habe bei meinen Reisen nach Portugal auch immer wieder festgestellt, wie entspannt die Menschen dort sind, trotz ihrer Sorgen.
    Wie schaut es denn mit dem Gepäck aus, wird das transportiert?
    Wie und von wem ist das Ganze organisiert worden.
    Nun, aber schön weiterwandern. 😊😊😊
    lieben Gruß
    Ewald

    Gefällt 1 Person

    1. lieber wald, vielen lieben dank dir für deine worte. wie witzig. im heutigen letzten teil habe ich all deine fragen beantwortet. hoffe ich. und ich kann das wirklich aus tiefem herzen empfehlen.
      liebe grüße aus dem verregneten jerichower land.

      Liken

  3. Tolle Reise, ein tolles Geschenk. 100km in 6 Tagen hört sich erst einmal heftig an, das wäre auch so eine Erfahrung, die ich gerne einmal machen möchte. Die Bilder sind toll, und du sagst schöne Sachen: „die füße ins kühle wasser zu halten, ist wie himbeereis mir sahne.“ zum Beispiel, oder „würde ich jetzt die arme ausbreiten, ich könnte fliegen. ich bin frei.“ Darum geht es letztendlich, und für dieses Gefühl ist das Reisen so erfüllend 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. 😄😁😌 da werde ich ja fast ein wenig rot. vielen lieben dank dir!
      und 120 km in 6 tagen sind eben pro tag 20 km. die sind anfängertauglich. gut zu schaffen. dachte ich auch nicht. 😁
      ich freue mich total über deinen kommi. daaaanke 🙋😄

      Gefällt 1 Person

  4. toll …. einfach eine schönes wirklich schönes Erlebnis …. sich seelisch freizulaufen … und das an solch paradiesischem Umständen , Orten Landstriche … ❣👒🌞💫

    Gefällt 2 Personen

Schreibe eine Antwort zu mannisfotobude Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s