vertrautes II

alte lieblingseiche am wasserfall (magdeburg)
die zweite lieblingseiche mußte für ein wohnungsbauprojekt weichen
Werbeanzeigen

9 Gedanken zu “vertrautes II

  1. Wann lernen die Meschen endlich dazu? Solche Bäume müssen erhalten werden!!! Und hinterher wird wieder gejammert, weil eine Betonwüste entstanden ist und wir viel zu wenig Grün in den Städten haben…..

    Gefällt 1 Person

  2. Musste an ein Lied denken, mit dem ich quasi aufwuchs (meine große Schwester spielte das Lied rauf und runter, und ich lag in meinem Bett, lauschte und nahm alles sehr wörtlich.): https://www.youtube.com/watch?v=f_CJeAmiW_0
    So war es immer schon und so lange es Menschen gibt, wird es wohl immer so sein. Und gibt es keine Menschen, kommt ein Komet. Ein Erdbeben. Sintfluten. Was auch immer. Es ist schwer zu begreifen und noch schwerer zu akzeptieren: dass sich alles wandelt und selbst die Häuser, für die dein Baum weichen musste, werden irgendwann selbst weichen müssen. Und die Menschen in ihnen … immer und immer wieder … immer und immer wieder. Drum sind die bewusst erlebten Augenblicke der Liebe und Schönheit ja auch so, so, so kostbar … und machen uns aus. Die anderen schaffen dann die Ecken und Kanten … herzliche Grüße aus Wien …

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu AnDi Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s